Doku über die E-Zigarette: „A Billion Lives“

Was sind schon eine Milliarde Leben gegen die Verluste, die BigTobacco und BigPharma durch die E-Zigarette drohen!

Millionen Menschen benutzen die E-Zigarette – wahlweise mit oder ohne Nikotin. Aber warum wird die E-Zigarette so stark verteufelt? Antworten findet die amerikanische Doku „A Billion Lives“. Der preisgekrönte Kino-Film ist irgendwie an mir vobei gegangen – aber mich muss man ja auch nicht mehr überzeugen!

Hier eine ausführliche Rezension bei Mr.Smoke

4 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Hach, da hatte sie die Deutschlandpremiere am 19. November direkt vor der Tür und nichts bemerkt.
    Geht nicht darum, jemanden vom Dampfen zu überzeugen und wäre von daher eine gute Gelegenheit gewesen, durchaus auch zusammen mit Rauchern, Nichtrauchern und Nichtdampfern sich den Streifen anzusehen.
    Hier sind aktuelle Infos http://www.mered.de/dampfkalender/deutschland-premiere-a-billion-lives-berlin
    Insbesondere darin enthalten der Hinweis auf den Beitrag des NDR https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/das/Doku-ueber-E-Zigaretten-A-Billion-Lives,dasx9090.html

  2. Momentan bin ich noch „klassischer“ Raucher. Ab und zu habe ich schon mal an einer E-Zigarette gezogen, bin aber noch nicht vollends überzeugt. Dennoch würde ich gerne ein Frage loswerden. Wie bewahrt ihr/bewahren Sie ihre E-Zigarette auf? Meine Zigaretten trage ich z.B. in einem Zigarettenetui aus Silber, welches mir meine Herzensdame geschenkt hat. Gibt es auch Etuis für E-Zigaretten? Denn das „lose“ tragen in der Hosentasche erachte ich doch für etwas Stil-los. (Mal davon abgesehen, dass ich ungern die Flusen aus der Hosentasche im Mundstück der E-Zigarette hätte…)

  3. Die Doku ist echt ziemlich interessant. Ich habe vor etwa einem halben Jahr aufgehört zu rauchen und dampfe nun hin und wieder E-Zigarette. Die Meinungen gehen bei diesem Konsum echt stark auseinander. Ich kenne viele Leute, die mir sagen, wie schädlich das Liquid doch ist und wiederum andere, die meinen, dass sie sich seit dem Umstieg auf die E-Zigarette viel besser fühlen. Also ich denke, dass die E-Zigarette nicht als absolut gesund bezeichnet werden kann, allerdings gibt es einfach in meiner Hinsicht beim normalen Rauchen definitiv mehrere Gesundheitsrisiken. Allein die unzähligen Schadstoffe, die sich in den Zigaretten befinden kennt kaum einer und das spricht schon für sich.

  4. Super! finde es klasse mal das es so ne Doku gibt. Die Leute müssen aufgeklärt werden, damit sie das falsche Bild was ja in den Medien so hingeschmissen wird.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.